Architektur + Wein Franken

Ein Wochenendausflug für Architekturliebhaber die Wein lieben oder Weinliebhaber die Architektur lieben.

Hervorragende Weine aus Franken – werden Sie probieren, im Verlauf von 2-3 Weinproben, bei denen Winzer Ihnen ihre Produkte und die Weinregion vorstellen. Noch mehr davon? Auf Wunsch bieten wir auch ein ergänzendens Weinseminar.

Hervorragende Architektur in Franken – werden Sie sehen. Dies ist ein weiterer Grund an den Main zwischen Würzburg und Volkach aufzubrechen. Hier gibt es sowohl eine große Anzahl gestalterisch bemerkenswerter Vinotheken und, für ein ländliches Gebiet erstaunlich, eine Reihe hervorragender moderner Gebäude. Vielfach, wie auch bei den Vinotheken, sind alte Gemäuer mit neuen Elementen zu einem spannenden Ganzen zusammengefügt.

Die reizvolle hügelige Weinberg Landschaft entlang des Mains, sollte in einer Beschreibung der Gegend nicht vergessen werden. Darin eingebettet sind Dörfer und Kleinstädte mit viel historisch interessanten Bauwerken. Um all dies aus der Ferne überblicken und genießen zu können, angereichert mit Informationen, entstanden in den Weinbergen unter dem Titel ‚terroir f‘ von Architekten gestalteten Aussichtspunkte.

Kurz zusammengefasst: ein Ausflug für alle Sinne!

Vinothek Sommerach

Ablauf

Die Tour ist primär für 3 Tage, Donnerstags – Samstags oder Freitags – Sonntags konzipiert. Übernachtet wird in Volkach oder Sommerach. Die Veranstaltung beginnt am Nachmittag des ersten Tages mit einer Besichtigung, gefolgt von einer ersten Weinprobe und einem Abendessen. Am zweiten Tag folgt eine Busfahrt. Mögliche Besichtigungsziele befinden sich u.a. in Dettelbach oder Iphofen. In den ausgewählten Gebäuden können Führungen durch die Architekten oder Nutzer angefragt werden. An das leibliche Wohl zwischendurch wird natürlich gedacht und am Nachmittag gibt es wieder eine Weinprobe. Am dritten Tag endet das Basisprogramm mit dem Frühstück. Danach besteht die Möglichkeit zu individuellen Besichtigungen, es kann aber auch noch ein gemeinsamer Besuch von z.B. Würzburg angeschlossen werden. Generell lässt sich die Tour um einen Tag erweitern. Für Bahnreisende ist ein Bustransfer von und nach Würzburg oder Kitzingen möglich.

  • Dauer: 3 Tage, optional 4 Tage
  • Fortbewegung: mit (angemietetem) Bus
  • Leistungen: erfahrener Architekt als Guide, auf Anfrage Führung in Gebäuden durch Architekt oder Nutzer, Hotelübernachtung, Begrüßung im Hotel/Treffpunkt, Mittag- und 2 x Abendessen, Kaffeetrinken, Transfer (Bus) und Weinproben.
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch
  • Gruppengröße: 12 – 20 Personen
  • Unverbindlicher Kostenrahmen: 3 Tagestour ab ca 700,-  p.p. bei 12 Personen, ab ca 620,- bei 15 Personen, auf Basis von Doppelzimmern
  • Nicht inbegriffen: Anreise

All diese Informationen geben nur einen groben Überblick. Gerne informieren wir Sie weiter über das Spektrum der Möglichkeiten und stellen auf Grundlage Ihrer Wünsche ein passendes Programm zusammen

Im Frühjahr 2021 finden Sie hier noch ein Angebot zu einer Architektur + Wein Tour in Würzburg und Umgebung.

‚terroir f‘ bei Großlangheim